News

25.05.2018 - Sondelfingen &Hechingen goes DQHA!

Die Schwoabatropy Ära ist leider vorbei, das Sondelfinger Turnier findet am 9.9.2018 erstmals als ein Rasse und Verbandsoffenes DQHA Turnier statt, es ist keine Mitgliedsschaft in der DQHA erforderlich um starten zu dürfen. 
 
Am 21.7.2018 findet das DQHA Turnier "Hohenzollern Classic 2018" auf der Anlage von Jürgen Pieper in Hechingen statt, diese beiden Turnier sind zum Double Dee Cowboy Cup zusammen gefasst.
 
Wir konnten Wolfgang Day von Cowboy Headquarters wieder als Sponsor für die beiden Turniere gewinnen und den Cupsiegern der jeweiligen Klassen wird am Jahresende ein Trophy Buckle überreicht.
 
Ausschreibung und Nennformular der Turniere sind online 
unter http://qh-service.de abzurufen

22.05.2018 - Hohenzollern Classic 2018 vom 21.07.-22.07.2018!

Westernreitturnier mit Rinderklassen + Reiterhofsommerfest für die ganze Familie
Beim Hohenzollern Classic 2018 vom 21.07.-22.07.2018, in Hechingen auf dem Schweitzer Hof, werden wir zum üblichen Westernreitturnier mit Rinderklassen auch noch verschiedene Aktivitäten wie "Showprogramm/Hüpfburg/Ponnyreiten/elektr.Bullriding u.v.m. auf dem Schweitzer Hof anbieten.
Alle Einzelheiten und Links zur Turnieranmeldung kommen in Kürze bzw auf www.qh-service.de

24.07.2016 - CHIC TRAIN Tochter gewinnt die Open Working Cowhorse!

In strömenden Regen ritt Jürgen Pieper gestern Abend die 6 jährige Chic Train Tochter "First Train" (Cowhorse Kick), in ihrer aller ersten Cowhorse Show, auf einen phänomenalen ersten Platz. Mit einem Gesamtscore von 144,5 (71,5 Reinwork / 73 Fencework) deklassiert "Kick" die Konkurenz mit 5,5 Punkten Abstand zum Zweitplatzierte.
Herzlichen Glückwunsch an Dirk Reuschling, den stolzen Besitzer.

18.07.2016 - Der Zeitplan für das HZC am 23./24.07.2016!

Samstag, 23. Juli 2016
13:00 Uhr     Rasseoffene Reining / Ranch Riding
                       Open/Amateur
14:00 Uhr     AQHA/RO  VRH Ranch Cutting
                       Open/Amateur/Einsteiger
16:00 Uhr     AQHA/RO  VRH Ranch Reining
                       Open/Amateur/Einsteiger
17:30 Uhr     AQHA/RO  Working Cow Horse
                       Open/Amateur
 
Sonntag, 24.Juli 2016
07:30 Uhr     AQHA/RO  VRH Ranch Trail/Ranch Riding
                       Open/Amateur/Einsteiger
11:30 Uhr     AQHA/RO  Cutting
                       Open/Amateur
14:00 Uhr     AQHA/RO  VRH Ranch Cow Work
                       Open/Amateur/Einsteiger
15:30 Uhr     AQHA/RO  VRH Ranch Conformation
                       Open/Amateur/Einsteiger

11.07.2016 - Hohenzollern Classic 2016 vom 23.07.-24.07.2016!

Zwei Tage lang werden auf der Reitanlage von Jürgen Pieper ReiningHorses in Hechingen bei der „Hohenzollern Classic 2016“ wieder zahlreiche Cowgirls und Cowboys mit ihren Pferden in verschiedenen Prüfungen antreten.

Der Ranchhorse e.V. veranstaltet am Sa, 23. und So, 24. Juli 2016 gemeinsam mit Jürgen Pieper und seinem Team wieder ein Western-Reitturnier der besonderen Art: Neben den vielen Klassen, in denen von der Pferd-Reiter-Kombination Rinder gearbeitet werden (z.B. Working Cow Horse, Cutting), stehen auch noch Prüfungen auf dem Programm, die die Rittigkeit und Geschicklichkeit der Pferde und Reiter unter Beweis stellen (z.B. Trail, Ranch Riding, Reining).

Die Versatility Ranch Horse ist die Vielseitigkeit unter den Westernreitern. In insgesamt 6 verschiedenen Einzeldisziplinen stellen Pferd und Reiter ihre All-Around-Fähigkeit unter Beweis und demonstrieren dabei die ursprüngliche Arbeit der Cowboys. In den Rinderklassen ist das Kontrollieren des Rindes, z.B. das Fernhalten von seiner Herde über einen bestimmten Zeitraum, gefragt. Dies verspricht spannende Ritte an beiden Tagen sowohl für die Zuschauer, als auch für die Teilnehmer!

Starten werden erfolgreiche und erfahrene ReiterInnen im Open- und Amateur-Bereich, aber auch für Einsteiger sind diese Klassen ausgeschrieben, die hier antreten werden.

Die „Hohenzollern Classic“ zählt zum „Cow Horse Cup“ und zum „Ranch Horse Cup“ Baden-Württemberg, wobei es bei verschiedenen Turnieren Punkte für die Jahresgesamtwertung zu erreiten gilt. Der Ranchhorse e.V. mit Mitgliedern innerhalb ganz Deutschlands besteht seit über 10 Jahren und hat in dieser Zeit maßgeblich zur Förderung und Verbreitung des Versatility-Reitens beigetragen. Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite des Vereins und der Anlage von Jürgen Pieper unter 

www.ranchhorse.de

www.pensionsstall-schweitzerhof.de

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall – Jürgen Pieper und sein Team sowie der Ranchhorse e.V. freuen sich auf viele interessierte Zuschauer und heißen Sie am 23. und 24. Juli herzlich Willkommen auf dem „Schweitzer Hof“!